Bildergalerie

unser System im Einsatz

Neuheit
Horizontales System

motek

Vielen Dank für ihren Besuch
auf der Motek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fußvarianten:

Fußvariante 1

ist geeignet für ausladende Bauteile, die Bauteilaufnahmen können bis ca. 700 mm breit sein

   

Fußvariante 2

ist für kleine Bauteile und Bauteilaufnahmen bis 550 mm Förderbreite Durch die geringere Ausladung ist das System stabiler als Variante 1

   

Fußvariante 3

besteht aus einem Rahmengestell. Bis zu einer Förderlänge von 9 Metern ist das Rahmengestell auch fahrbar möglich (länger auf Anfrage)

   

Fußvariante 3 ist auch für beidseitige Abständerung geeignet, z.B bei Zuführungen, bei denen die Bauteile mittels Roboter entnommen werden.
(beste Steifigkeit)