Werkstückträgersysteme

               -genial einfach

              -einfach genial

Kombinierte Anlagen:

Itronic

Hier werden montierte Bauteile manuell aufgelegt. Die Bauteile werden in die Kamerazelle gefahren und dort auf Farbe, Vollständigkeit und Bauzustand kontrolliert. Anschließend werden die Bauteile in eine US-Prüfeinrichtung eingefahren und die Abstandssensoren der Bauteile dort kontrolliert. Dann werden die Bauteile zum entnehmenden Werker gefahren. Gute Bauteile können entnommen werden. Fehlerhafte werden blockiert und mittel Bildschirm der Fehler angezeigt. Durch die geringen Vorschubkräfte werden keine Schutzeinhausungen benötigt.Die Kamera benötigt allerdings systembedingt eine Lichtabschottung, so dass diese eingehaust ist.